Hilgers HfMW jdbs Wiener Staatsoper
 
 
Die verliebte Tuba: Hilgers magische Klänge


Ralph Vaughan Williams (1872 - 1950)
Sea Songs - Concerto for Bass Tuba -
Symphony No. 5
Walter Hilgers - Conductor, Tuba
Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt

Wenn Sie einen Engländer fragen, was
er von Ralph Vaughan-Williams hält, ge-
rät er vermutlich ins Schwärmen. Fragen
Sie jedoch einen Deutschen, wird er
sicherlich erst einmal ins Grübeln kom-
men. Was den Engländer veranlassen

dürfte, in seiner CD-Sammlung zu kramen
und diese unverzeihliche Bildungslücke
so schnell wie möglich zu schließen: Auch
in Deutschland gebühre, so meint er, dem
Erben Edward Elgars ein prominenterer
Platz auf den Konzertpodien und im
Schallplattenschrank.
Walter Hilgers, brillanter Dirigent und
wirklicher Ausnahme-Tubist, bricht nun
bei Genuin eine Lanze für den wahrhaf-
tigen, stets sich entwickelnden Künstler
Vaughan-Williams, für den unheilbaren
Melodiker, für den Schöpfer geradezu

<zurück
__weiter>
  Sprache